Osendorfer Tor, Halle (Saale)

Zehn moderne Eigentumswohnungen im Riebeckviertel

Ein Gründerzeitensemble erstrahlt in neuem Glanz

Die Geschwistergebäude an der Bruckdorfer Straße 7 und 8 bilden zusammen das Osendorfer Tor. Sie sind das Entrée ins gründerzeitliche Riebeckviertel. Ihre historischen Bauakten erzählen uns eine Geschichte von Wohlstand und Aufschwung. Wie auch in anderen Großstädten profitierten während der Gründerzeit in Halle geschäftstüchtige Kaufleute vom Bevölkerungswachstum. Sie erwarben Grundstücke in der südlichen Stadterweiterung und planten komfortable Mehrfamilienhäuser zur Vermietung. Einer der Pioniere war Eduard Hoffmann. Seine Bauwerke am Eingang der Osendorfer Straße sind bis heute erhalten geblieben und werden jetzt saniert.

Investieren in der Wachstumsstadt Halle

Halle an der Saale bietet beste Vorraussetzungen für eine Immobilieninvestition. Die Stadt wächst und mit ihr die Mieten und Kaufpreise. Egal ob als Eigennutzer oder als Kapitalanleger: in Halle bilden Sie werthaltiges Immobilienvermögen.

Infos: isihome.de/kapitalanleger/immobilien-halle/

Zwischen Gründerzeit und Altstadt

Das Riebeckviertel ist ein besonders beliebtes Wohnquartier. Zwischen Lutherplatz und Frankeschen Stuftung leben hier vor allem Studenten, junge Familie und Paare. Die Kombination aus vertrautem Kleinstadtflair, Nähe zur Altstadt und allem was man zum Leben braucht, macht dieses Viertel so attraktiv.

Historische Immobilien rechnen sich

Die Bruckdorfer Straße ist Teil des förmlich festgelegten Sanierungsgebietes „Merseburger Straße mit Gründerzeitviertel südliche Vorstadt.“ Damit erfüllt das Projekt die Voraussetzungen zur Inanspruchnahme der erhöhten Abschreibungen.

Infos: isihome.de/kapitalanleger/denkmalimmobilien/

Das Osendorfer Tor im überblick

Das Osendorfer Tor hält zehn Wohnungen in verschiedenen Größen für Sie bereit. Gern informieren wir Sie mit ausführlichen Informationen zu der für Sie am besten passenden Eigentumswohnung.

Objekt

Historisches Objekt im Sanierungsgebiet

Adresse

Halle (Saale), Riebeckviertel, Bruckdorfer Straße

Geplante Fertigstellung

2016

Abschreibung

voraussichtlich ca. 65 % des Kaufpreises abschreibbar gem. § 7h EStG über 12 Jahre

Ökologie

zertifiziertes ecohome®, KfW-Programm 151 nutzbar

Ausstattung

Aufzug, Echtholzparkett, Bäder in modernen Designvarianten

Einheiten

10 Wohnungen, von 41 bis 112 qm

Das Objekt und die Grundrisse

Im Osendorfer Tor haben wir für verschiedene Zielgruppen verschiedene Wohnungen eingeplant. Gern präsentieren wir Ihnen alle Wohnungen mit einem detaillierten Überblick der Wohnflächen im persönlichen Gespräch.

Straßenansicht
Hochparterre
1. Obergeschoss
2. Obergeschoss
3. Obergeschoss
Dachgeschoss

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und fordern Sie unverbindlich weitere Unterlagen oder eine individuelle Musterberechnung an oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.





Sina Schmerfeld

Gern steht Ihnen Frau Schmerfeld für alle Fragen zur Verfügung.

Sina Schmerfeld | Vertriebsleiterin und Prokuristin
sina.schmerfeld@isihome.de